Suchen & Finden

 
Unser Spendenkonto

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Institut Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto 1921921928
BIC COLS DE 33
IBAN DE17370501981921921928

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

Im Bereich Presse & Öffentlichkeitsarbeit finden SIe aktuellen Meldungen, Bilder und spezielle Themen des Caritasverbandes für die Stadt Bonn e.V.. | mehr...

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien
Wir kontakten auf allen Kanälen – mit Abstand
03.04.2020 - Das CaTz der Caritas - auch in Corona-Zeiten für psychisch Kranke geöffnet 

Ehrenamt

Die Anstifter

Aktuelle Situation durch Covid-19 - Wir sind für Sie da!

Seit Beginn der Corona-Krise läuft der Betrieb in den meisten Einrichtungen geregelt weiter - natürlich unter den jeweils geltenden Hygienevorschriften und auf Abstand. Viele Dienste wurden und werden mit Kreativität und Engagement offen gehalten, damit wir für unsere Besucher und Klienten dauerhaft ansprechbar sind.

 

"Wir tun alles, um für Menschen in dieser andauernden Notsituation da zu sein“, so Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider.  Zum Schutz der Hilfesuchenden und der Mitarbeitenden erfolgen einige Beratungen digital bzw. online. In vielen Fällen sind aber auch persönliche Beratungen unter den geltenden Abstandsregelungen möglich.

Mehr Informationen zu den einzelnen Einrichtungen >>

Willkommen beim Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Dort zu sein, wo Menschen uns brauchen – das ist das Anliegen der Bonner Caritas.

 

Mit über 1.200 Mitarbeitenden, verschiedensten Diensten und sozialen Angeboten wollen wir Menschen, die in Not geraten oder von Ausgrenzung betroffen sind, unterstützen. Gelebter Glaube ist die Grundlage für unser Engagement.

 

Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.

Armutswoche 2020: Gute Beratung nötiger denn je

Den UN-Tag zur Beseitigung von Armut am 17. Oktober nimmt die Caritas jedes Jahr zum Anlass, den Fokus ganz besonders auf die Menschen zu legen, die von Armut und Ausgrenzung betroffen sind. In diesem Jahr hat die Corona-Pandemie besonders viele Menschen in soziale und existenzielle Nöte gebracht. Das Caritas-Motto für die Armutswoche 2020 lautet: „Damit die Pandemie nicht in die Schuldenfalle führt: Gute Beratung für Alle!“ | mehr...

Humanität für Lesbos-Geflüchtete

In einer gemeinsamen Erklärung haben die katholischen und evangelischen Kirchen in Bonn sowie Caritas und Diakonie zur Flüchtlingssituation in Moria auf Lesbos Stellung genommen. Sie fordern eine klare Aussage von der Politik zur Aufnahme von Geflüchteten aus Moria. | mehr...

Ein großes DANKE!

Mit der Plakataktion „MITeinander in Zeiten von Corona“ am Bauzaun des Bonner Münsters haben die drei Bonner Träger der Wohnungslosenhilfe den Bonnerinnen und Bonnern für ihre überwältigende Unterstützung während des Lock Downs gedankt. Gleichzeitig machen sie auf den großen Magel an bezahlbarem Wohnraum aufmerksam.  | mehr...

Mehr Platz für Menschen im Alter

Im Caritas-Alten- und Pflegeheim Herz-Jesu-Kloster in Bonn-Ramersdorf entstehen derzeit 12 neue, barrierefreie Wohnmöglichkeiten. Damit bietet das AHJK zukünftig insgesamt 80 Menschen im Alter ein Zuhause. Weihbischof Ansgar Puff segnete anlässlich der Grundsteinlegung jetzt den Neubau. | mehr...  

Sozialbericht: Bonn ist reich, aber gespalten

In Bonn geht die Schere zwischen Arm und Reich besonders weit auseinander. Das ist das Fazit des neuen detaillierten Sozialberichts für die Stadt Bonn, den die beiden Wohlfahrtsverbände Caritas und Diakonie gemeinsam in Auftrag gegeben und finanziert haben. Ergebnisse zum Download | mehr...  

Gegen Kinderarmut

Die neue Bertelsmann-Studie hat wieder bestätigt: Kinderarmut gibt es erschreckend häufig auch bei uns. Der runde Tisch gegen Kinderarmut in Bonn und die Arbeitsgeminschaft Freie Wohlfahrtspflege wollen im Kommunalwahlkampf für dieses Thema sensibilisieren. Mit einem eindrucksvollen Kino-Spot und einer Podiumsdiskussion am 27. August 2020 um 18:00 Uhr mit den OB-KandidatInnen im Haus der Springmaus. | mehr...  

Bezahlbarer Wohnraum für Bonn

In Bonn herrscht ein Mangel an bedarfsgerechtem und bezahlbarem Wohnraum. Viele neue Bauprojekte sehen Büros an Stelle von öffentlich gefördertem Wohnraum vor. Das Bonner Bündnis Wohnen aus Wohlfahrtsverbänden und des Mieterbunds setzt sich mit einem Bürgerbegehren dafür ein, dass im ehemaligen Bundesviertel solcher Wohnraum entsteht. | mehr...  

Wir kontakten auf allen Kanälen

Wir kontakten auf allen Kanälen

Die Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch Erkrankte, das „CaTz“ in Beuel, hat auch in diesen schwierigen Zeiten geöffnet. Mit Mittagessen To-Go und Aufenthalts- und Beratungsmöglichkeiten mit viel Sicherheitsabstand ist sie gerade jetzt ein wichtiger Anlaufpunkt für psychisch beeinträchtigte Menschen  in Bonn. | mehr...

Allgemeine Sozialberatung

Allgemeine Sozialberatung

Die Allgemeine Sozialberatung bietet eine erste Ansprache für Menschen in Not mit sozialen und psychosozialen, finanziellen und gesundheitlichen Problemen sowie eine ergänzende Beratung. Die Sozialberatung kann auf ein breites Netz an Hilfsdiensten innerhalb des Caritasverbandes zurückgreifen. Sie berät und hilft bei alltäglichen Fragen und Krisensituationen. | mehr...

Zuwanderung und Integration

Der Fachdienst Integration und Migration bietet Beratung, Bildungs- und Freizeitangebote für Migranten und Deutsche. Wir wollen Migranten das Leben in einem meist unbekannten Lebensumfeld erleichtern, damit das Zusammenleben gelingt. Der Fachdienst setzt sich auch zum Ziel, gegen Rassismus und Diskriminierung zu wirken. | mehr...

Für Menschen mit psychischen Handicaps

Seelische Beeinträchtigungen und psychische Behinderungen können jeden treffen. Wir möchten Menschen darin unterstützen, ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und sind offen für den Trialog zwischen Psychiatrieerfahrenen, Angehörigen und Professionellen | mehr...

Angebote des Caritasverbandes Bonn

Radstation

Fahrräder sicher parken, reparieren lassen, E-Bikes ausleihen - direkt am Bonner Hauptbahnhof...

KostBar

Unsere schicke Suppenbar mit internationaler Küche ist zugleich Arbeitstraining für Menschen mit Handicap...

Unser Stellenmarkt

Mehr als 1200 Menschen arbeiten bei der Caritas in Bonn. Seien Sie Teil einer engagierten Gemeinschaft...

Ihr Weg zu uns