Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien
Wir kontakten auf allen Kanälen – mit Abstand
03.04.2020 - Das CaTz der Caritas - auch in Corona-Zeiten für psychisch Kranke geöffnet 

Ehrenamt

Unser Spendenkonto

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Institut Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto 1921921928
BIC COLS DE 33
IBAN DE17370501981921921928

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

vielfalt. viel wert.

vielfalt.viel wert. ist die (Kultur-)Kampagne der Caritas im Erzbistum Köln, mit der die Vielfalt in der Gesellschaft positiv zu erleben ist. Miteinander statt Nebeneinander, Klischees und Vorurteile überwinden, Neugier wecken, offen sein für „Anderssein“, Entdecken von kleinen Unterschieden und großen Gemeinsamkeiten, all das steckt hinter  vielfalt.viel wert.

Aufruf an grafische Gestalter*innen: Wir suchen Plakate für Outdoor Ausstellung in Bonn

Die gesellschaftliche Stimmung ist momentan ausbaufähig. Nicht erst seit Corona wird gestritten, gespalten und diskriminiert. Der Ton in den Debatten ist rau, nicht nur in den sozialen Medien, sondern auch auf der Straße, wo sich Fußgänger*innen, Radfahrer*innen und Autos die Fläche teilen. Zudem fehlen momentan an allen Ecken und Enden Kultur- und Sportereignisse, die die Aggressionen auffangen können, uns schöne Momente bereiten, Fluchten bieten und so etwas wie ein Zusammengehörigkeitsgefühl geben können. Bevor der Winter kommt und wir nicht wissen, wie der mit der weiterhin bestehenden Covid 19 Pandemie wird, brauchen wir positive Botschaften, die zeigen, dass Herz mehr Spaß macht als Hetze, dass Liebe größer ist als Hass und Vielfalt mehr wert als Einfalt.

 

Und dafür brauchen wir Euch Designer*innen, Grafiker*innen, Künstler*innen, Kommunikationsexpert*innen und andere Kreative:

Gestaltet bunte, humorvolle, nachdenkliche, liebevolle oder auch eindringliche Plakate mit positiven Bildern und Statements, um der Bonner Stadtgesellschaft zu zeigen, dass Zusammenhalt, Gemeinschaft und Solidarität Werte sind, die das Leben aller bereichern und das Zusammenleben einfacher und angenehmer machen.

Ihr entwerft das zum Thema passende Plakat, schickt uns die Druckdatei bis zum 30.08.20, wir kümmern uns dann um Druck, Ausstellungsfläche usw.

Vom 25.09. bis 05.10.2020 sind die Motive dann auf zahlreichen Litfaß-Säulen als Open-Air Kunstausstellung im Stadtraum in Bonn zu finden. 

 

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann findet ihr hier weitere Informationen. Schreibt uns eine Email (Adresse s.u.) und meldet euch an!

 

Wir planen ein Online-Begleitprogramm zur Ausstellung, um die Bonner Bürger*innen zu animieren, selbst Botschaften zum #zusammenhalt zu teilen. Zudem gestalten wir eine Art Routenplaner zu den Standorten der Litfaßsäulen mit einer Gesamtübersicht der Plakate und ihren Gestalter*innen.

 

Die urbane Plakatausstellung ist eine Aktion der vielfalt. viel wert. Kampagne des Caritasverbands Bonn und wird von der Stadt Bonn unterstützt.

Garten-Bingo mit Zwille

Wir kommen in eure Nachbarschaft oder eure Einrichtung und bringen alles mit, was man für eine lustige Partie Bingo so braucht. Das Ganze funktioniert über die Straße oder aus dem Innenhof heraus. Ihr sitzt am offenen Fenster oder auf dem Balkon oder im Coronanötigen Abstand im Garten und wir moderieren aus sicherer Entfernung. Bei uns ist Bingo aber nicht nur ein Spiel, sondern eine Show, denn moderiert wird die Aktion von Zwille Zimmermann, der seit über 30 Jahren die Menschen mit seiner Mischung aus Theater und Improvisation die Menschen zum Lachen bringt.

Café im Treppenhaus

Oft wohnen Menschen jahrelang Tür an Tür und haben dennoch keine Ahnung, mit wem sie sich da eigentlich das Haus teilen. Wir sind überzeugt, dass es zu mehr Wohlbefinden im eigenen Zuhause führt, wenn Vorurteile abgebaut werden, und dass Sicherheit und Vertrauen die Lebensqualität verbessern, wenn man sich kennen gelernt und ein paar schöne Stunden miteinander verbracht hat. | mehr...

Vielfalt im Bild - Fotoausstellung

Die Ausstellung „Gesichter Bonns“ ist seit 2016 im Haus Mondial heimisch, kann aber jederzeit auf Wanderschaft gehen. Das Bonner Fotoprojekt macht die individuelle Vielfalt der Menschen in Bonn sichtbar. Die Teilnehmenden erzählen ihre Geschichte und nehmen Sie mit an ihre Lieblingsorte in Bonn. | mehr...

 

Vorhang auf: Theater Mondial

Flucht, Neuanfang, Neues entdecken: Beim Projekt „Theater Mondial“ entwickeln junge Erwachsene - Flüchtlinge und Deutsche - unter professioneller Anleitung gemeinsam ein Theaterstück. Deutschlernen und Aufführung inbegriffen. | mehr...

Der Caritasverband für die Stadt Bonn e.V. startete die Kampagne vielfalt.viel wert im Herbst 2014 mit einer Kick-Off-Veranstaltung im Bonner Haus der Springmaus. Mit schrillen, leisen und eben anderen Tönen.
 

Das Video zum Auftakt der Kampagne im Haus der Springmaus

Ihr Kontakt zu uns

vielfalt. viel wert.

Sabine Kern

Haus Mondial

Fritz-Tillmann-Straße 9

53113 Bonn


Tel. 0228 26717-18

E-Mail: sabine.kern@caritas-bonn.de