Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 08. Januar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Ehrenamt

Unser Spendenkonto

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Institut Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto 1921921928
BIC COLS DE 33
IBAN DE17370501981921921928

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

Formales und Antragstellung

 

Die Kosten für die Hilfen der Villa Noah werden in der Regel von den im Einzelfall jeweils zuständigen Sozialhilfeträgern übernommen. 

Die sozialrechtliche Grundlage hierfür sind die §§ 53, 54 SGB XII der Eingliederungshilfe.

Für die Antragstellung benötigen Sie einen Individueller Hilfeplan, eine fachärztliche Einschätzung sowie einen Sozialhilfegrundantrag.

Gerne sind wir bei der Antragstellung behilflich. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Gemeinschaft der Villa Noah im Rahmen eines Probetages kennen zu lernen.