Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Eine Suppe für Haiti
21.02.2019 - Spendenakktion in der KostBar vom 25.2. bis 1.3.2019
Wenn Familie auseinandergeht
20.02.2019 - Caritas-Beratungsstelle mit Gruppe für Väter nach Trennung und Scheidung
Stress mit Schule und Hausaufgaben?
18.02.2019 - Infoabend für Eltern von Grundschulkindern am Mittwoch, 13. März 2019
Caritas Karneval Furios am 13. und 14. Februar 2019
08.02.2019 - im Pfarrheim Adelheidisplatz 13 in Pützchen
Flohmarkt in Haus Mondial am Sonntag, 17.2.2019, 10-15 Uhr
06.02.2019 - Mit Deko, Klamotten, Inhouse-Schneiderei, Infos und Kaffee
Präsentation des Kunstprojekts der Kindergruppe Starke Pänz
01.02.2019 - Ausstellungseröffnung Mittwoch, 13. Februar 2019, im M2-Haus am Moltkeplatz, 16-18 Uhr

Ehrenamt

Unser Spendenkonto

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Institut Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto 1921921928
BIC COLS DE 33
IBAN DE17370501981921921928

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

Für ROBIN GOOD: SISTRIX spendet 10.000 Euro

10.000 Euro für arme Kinder in Bonn. Das war das hoch gesteckte Ziel der Bonner Software-Firma SISTRIX zum 10jährigen Firmenjubiläum. Für jeden Klick auf den Button im Live-Stream spendete SISTRIX 1€ bis das Spendenziel erreicht war. Jeder konnte auf sistrix.de/weihnachten mitmachen und helfen. Ein Klick auf den blauen Button und schon konnte man zusehen, wie sich das Riesenrad live dreht – inclusive Live-Wave vom SISTRIX-Team. Die absolut gute Nachricht: Das Spendenziel ist erreicht. 10.000 Euro gehen an ROBIN GOOD, den Familienfonds von Caritas und Diakonie, für bedürftige Kinder in Bonn und Region.

 

Firmengründer Johannes Beus überreichte die Spende an Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider: „Caritas und Diakonie stehen für dieselben Werte, denen wir uns als Unternehmen verpflichtet fühlen: Hilfe wird dort gegeben, wo sie gebraucht wird - unabhängig von Herkunft, Religion oder Geschlecht. Auch wenn wir international agieren, liegt es uns am Herzen, die Lebenssituation armer Kinder in unserer Stadt Bonn zu verbessern. Deshalb unterstützen wir gerne ROBIN GOOD.“

 

Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider dankte Firmengründer Johannes Beus für sein Engagement: „Seit vielen Jahren unterstützt SISTRIX den Familienfonds ROBIN GOOD und hilft so, für Kinder in Not wichtige Akuthilfe und Teilhabeprojekte zu realisieren. Das ist ein außergewöhnliches Engagement für die Menschen in dieser Stadt. Mit dieser Spende können wir im kommenden Jahr erneut viele Familien, die plötzlich in Not geraten, schnelle und unbürokratische Hilfe zukommen lassen.“

 

Der Firmengründer und Geschäftsführer von SISTRIX, Johannes Beus, ist Bonn sehr verbunden und  hat in der Vergangenheit schon oft den Familienfond ROBIN GOOD von Caritas und Diakonie unterstützt, damit bedürftigen Kindern geholfen werden kann.

 

Seit 10 Jahren am Markt, ist SISTRIX heute Innovations- und Marktführer in Europa für Analyse-Software für Datenanalysen und -aggregation. Die Software hilft Unternehmen, ihre Webseiten für Suchmaschinen wie Google & Co. zu optimieren.

Seit Beginn der Geschäftstätigkeit vor über 10 Jahren ist der Firmenstandort nach wie vor Bonn. Die ursprüngliche Innovation und auch heute noch Kernprodukt von SISTRIX ist der so genannte Sichtbarkeitsindex, der als wichtige Kennzahl für Webseiten gilt. Zum 10jährigen Bestehen erhöhte Johannes Beus das Spendenziel von sonst 5.000 € auf 10.000 Euro.

 

Der Familienfonds ROBIN GOOD in Kooperation von Caritas und Diakonie hilft seit 11 Jahren Familien in Bonn und der Region, die in eine Notlage geraten sind. Bisher wurden weit mehr als 3.000 Familien unterstützt.