Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 08. Januar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

update veranstaltet Fachtag am 5.10.2017 zur Cannabislegalisierung

19. September 2017;

Haschisch zum Nachtisch?

Update veranstaltet Fachtag zur Cannabislegalisierung und Auswirkung auf Jugendliche

 

Viel wird derzeit über die Legalisierung von Cannabis diskutiert. Aber was bedeutet die angestrebte Liberalisierung für Jugendliche unter 18 Jahren? Zu diesem Thema hat update, Fachstelle für Suchtprävention der Ambulanten Suchthilfe von Caritas und Diakonie, zu einem bundesweiten Cannabis-Fachtag eingeladen am Donnerstag, 5. Oktober 2017 von 12:00 bis 18:00 Uhr im Haus der Evangelischen Kirche, Adenauerallee 37, 53113 Bonn. Ziel ist ein fachlicher Austausch mit  Impulsvorträgen und Diskussionen. Eingeladen sind neben Fachkräften aus Sucht- und Jugendhilfe, Erziehung, Pädagogik, Medizin und Politik auch Engagierte aus der Selbsthilfe und fachlich Interessierte. 

Anmeldungen unter: 0228 – 688588-0 oder update@cd-bonn.de.

 

Zurück