Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Erster Bühnenerfolg: Theater aus der Werkstatt

16. Juni 2008;

Erster Bühnenerfolg: Theater aus der Werkstatt

Schul- und Jugendwerkstatt der Caritas inszenierten Romeo und Julia

Premierenspannung im Haus Mondial der Caritas: Für die acht Jugendlichen von Schul-Werkstatt und Jugendwerkstatt war es eine besondere Erfahrung, auf der Bühne zu stehen. Acht Monate lang hatten sie Shakespeares Romeo und Julia eingeübt – unter der Leitung der Kölner Regisseurin Susanne Heck. In 45 Minuten brachten die Jugendlichen jetzt die berühmte Tragödie der beiden Liebenden und ihrer verfeindeten Familien mit Bravour auf die Bühne.



 

Datei-Anhänge:

Links:

Zurück