Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Drei Premieren mit „Knatsch Verdötscht“ in der City-Station
22.01.2019 - Karneval für Wohnungslose vom Feinsten - Prinz und Bonna mit von der Partie
Etwas Warmes braucht der Mensch
16.01.2019 - Bonner Inner Wheel Club spendet Buffet für Wohnungslose in der City-Station
Psychose-Seminar
10.12.2018 - Für 2019 werden im Januar die weiteren Termine bekanntgegeben.
„Hallo Baby“ wird 10 Jahre alt
23.11.2018 - 16.000 Bonner Familien besucht – Ehrenamtliche gesucht Der Besuchsdienst des Netzwerks „Frühe Hilfen“ wird 10 Jahre alt.
Quartiersprojekt Celsius eröffnet
15.11.2018 - Neues Konzept in Wohnanlage Brüser Berg
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
13.11.2018 - Mittwoch, 05. Dezember 2018, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert

Es hat richtig gerockt

26. Mai 2008;

„Es hat richtig gerockt“

Benefizkonzert: Bonner Band Zollstock spielt zugunsten der City Station

„Es hat richtig gerockt“. So lautet der Kommentar der Bonner Band „Zollstock“.

Drei Stunden live spielten sie auf der Wiese vor der Bonner City-Station -

Rockklassiker und Eigenkompositionen. Von der guten Stimmung auf dem

Open-Air-Konzert waren die fünf Musiker offensichtlich ebenso begeistert wie

die zahlreichen Konzertbesucher. Ob Stücke von Robby Williams, Jethro Tull,

Marius Müller Westernhagen oder die Toten Hosen: Zollstock fand immer den

richtigen Sound.

 

Datei-Anhänge:

Links:

Zurück