Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Faßbender-Stiftung spendet für Nachbarschaftstreff Celsius
23.05.2019 - Mieter bedanken sich mit internationalem Buffet
Damit soziale Teilhabe nicht baden geht
22.05.2019 - Lions-Club Bonn Beethoven spendet für Schwimmkurse an ROBIN GOOD
Workshop zu Themen von Familiendynamik und Familientherapie
14.05.2019 - Freitag, 17. Mai 2019, 16-20 Uhr, Teilnahme ist kostenlos
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
14.05.2019 - Mittwoch, 05. Juni 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Podiumsdiskussion zum  Thema Seenotrettung mit spannenden Gästen
09.05.2019 - Haus Mondial, 16. Mai 2019, 18:30 Uhr, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn
"Auf und davon - (un) freiwillig unterwegs?"  
09.05.2019 - Ausstellung zu Flucht, Vertreibung, Migration im Spiegel von Zeiten und Schicksalen, 6.-16. Mai im Haus Mondial, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn

Es hat richtig gerockt

26. Mai 2008;

„Es hat richtig gerockt“

Benefizkonzert: Bonner Band Zollstock spielt zugunsten der City Station

„Es hat richtig gerockt“. So lautet der Kommentar der Bonner Band „Zollstock“.

Drei Stunden live spielten sie auf der Wiese vor der Bonner City-Station -

Rockklassiker und Eigenkompositionen. Von der guten Stimmung auf dem

Open-Air-Konzert waren die fünf Musiker offensichtlich ebenso begeistert wie

die zahlreichen Konzertbesucher. Ob Stücke von Robby Williams, Jethro Tull,

Marius Müller Westernhagen oder die Toten Hosen: Zollstock fand immer den

richtigen Sound.

 

Datei-Anhänge:

Links:

Zurück