Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Workshop „Mütter und Söhne“ erstmals als Webinar
25.05.2020 - Freitag, 12. Juni 2020, von 16 bis 20 Uhr
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien

Zumba im Caritasverband

8. Oktober 2012;

Zumba im Caritasverband

Erster Gesundheitstag der Caritas für Mitarbeitende

Schon mal was von Zumba gehört? Wir wollen es jedenfalls wissen. Am 1. Gesundheitstag der Bonner Caritas, am 10. Oktober 2012, stehen unterschiedlichste Fitness-, Gesundheits- und Wellnessangebote auf der Tagesordnung. Von Zumba über Outdoor Gym und Nordic Walking bis hin zu Fitness per Wii, Ernährungsberatung und Massage können sich Mitarbeitende der Caritas einen Arbeitstag lang um ihr Wohlergehen kümmern. Von 9:00 bis 16:30 Uhr stehen die Angebote in den verschiedenen Einrichtungen zur Verfügung. 

Ziel ist es, den Mitarbeitenden Informationen und Anregungen sowie individuelle Beratung für ihren Lebens- und Arbeitsalltag zu geben. Der Gesundheitstag ist eine Maßnahme im Rahmen des audit berufundfamilie zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsqualität der Mitarbeitenden.

Die Bonner Caritas erhielt im August 2011 die Zertifizierung zum audit berufundfamilie. Dieses von der Hertie-Stiftung zertifizierte Prüfungsverfahren unterstützt Unternehmen, eine familienbewusste Personalpolitik nachhaltig umzusetzen. Zu den innerbetrieblichen Maßnahmen gehören beispielsweise flexible Arbeitszeiten, ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer, die Möglichkeit der stufenweisen Wiedereingliederung oder individuelle Teilzeitmodelle.

   

Datei-Anhänge:

Zurück