Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 08. Januar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Wunschbaum-Aktion im fünften Jahr

9. Dezember 2015;

Harry Benzrath (Galeria Kaufhof) Karl Wilhelm Starcke (Caritas) und Ulrich Hamacher (Diakonie) freuen sich über die gemeinsame Weihnachtsaktion zugunsten von Bonner Kindern aus benachteiligten Familien.
Harry Benzrath (Galeria Kaufhof) Karl Wilhelm Starcke (Caritas) und Ulrich Hamacher (Diakonie) freuen sich über die gemeinsame Weihnachtsaktion zugunsten von Bonner Kindern aus benachteiligten Familien.

Wunschbaum-Aktion im fünften Jahr
Robin Good und Galeria Kaufhof erfüllen Kinderwünsche
Spätestens seit Beginn der Vorweihnachtszeit ist der Geschenkemarathon in vollem Gange. Damit auch diejenigen sich über ein Geschenk freuen können, in deren Familien kein finanzieller Spielraum dafür vorhanden ist, hat Galeria Kaufhof nun schon zum fünften Mal in Folge Wunschbäume aufgestellt. 600 Kinder aus sozial benachteiligten Familien haben im Vorfeld ihren Wunsch aufgeschrieben, den nun die Kunden erfüllen konnten. Den Kontakt zu den Kindern stellte Robin Good her – der gemeinsame Familienfonds von Caritas und Diakonie.
Am 9. Dezember übergibt Harry Benzrath von Galeria Kaufhof bereits einen Teil der Geschenke an das Team von Robin Good und die Robin Good-Botschafter, die stellvertretend für die Kinder vor Ort sind. Die Aktion läuft noch bis zum 16. Dezember, viele Kinderwünsche warten noch darauf, erfüllt zu werden.
Anwesend für Robin Good sind Karl Wilhelm Starcke und Sabine Boos vom Caritasverband. Ulrich Hamacher, Andrea Kiefert und Andrea Hillebrand vom Diakonischen Werk sowie Robin Good-Botschafter-Kinder der offenen Ganztagsschulen von Diakonie und Caritas.
Wir laden Sie herzlich ein, diesen Termin wahrzunehmen und darüber zu berichten. Der Familienfonds ist auf Aktionenen wie diese angewiesen, die die Verbundenheit der Menschen zu Robin Good stärken. So werden ggf. weitere Spender diese wichtige Arbeit unterstützen.

Zurück