Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Familienpatinnen dringend gesucht
27.01.2020 - Nachfrage weiter auf hohem Niveau – Schulung startet
„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020

Wir laden ein zur "Lebenden Bibliothek"

1. Dezember 2014;

Sehr geehrte Damen und Herren,

Was haben eine Muslimin, ein Kapuzinerbruder und ein buddhistischer Mönch gemeinsam?

Sie stellen sich als ‚lebende Bücher‘ Ihren Fragen!

Treffen sich ein Astronom, ein Philosoph und eine Frisöse…

… an diesem Freitag im Haus Mondial!

 

Und was machen Sie am Freitag?

Herzliche Einladung mit diesen und mehr Büchern ins Gespräch zu kommen – kommen Sie in…

 

die Lebende Bibliothek

 

Freitag, 05.12. 2014, 15:30 Uhr – 19:30 Uhr

Ort: Haus Mondial, Fritz-Tillmann-Str. 9

   

Ein Projekt der Caritas-Kampagne vielfalt. viel wert. im Rahmen der Bonner Wochen der Kulturen.

  

Die lebende Bibliothek ist ein Projekt des Diözesan-Caritasverbandes Köln e.V. und des Caritasverbandes
Bonn e.V. in Kooperation mit dem Bonner Institut für Migrationsforschung, der Stabsstelle Integration der Stadt Bonn und dem Inklusionsbüro der Stadt Bonn.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Datei-Anhänge:

Zurück