Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Familienpatinnen dringend gesucht
27.01.2020 - Nachfrage weiter auf hohem Niveau – Schulung startet
„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020

Werden Sie Familienpatin!

12. Februar 2013;

„Ein wenig Hilfe will das Glück schon haben“

Werden Sie Familienpatin - stehen Sie ehrenamtlich jungen Eltern und ihren Neugeborenen zur Seite

Die Schwangerschaftsberatungsstelle esperanza des Bonner Caritasverbandes und die Familienbildungsstätte Bonn bilden ehrenamtliche Familienpatinnen aus, um werdende und junge Eltern ohne familiäres Netzwerk zu unterstützen und zu begleiten.

Gesucht werden ehrenamtlich engagierte Menschen, die gerne mit jungen Familien in Kontakt sind, mit ihren Möglichkeiten konkrete Hilfen leisten möchten und zwei bis drei Stunden pro Woche und alle sechs Wochen einen Abend Zeit haben.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zum bürgerlichen Engagement, eine Schulung und Anleitung durch Fachkräfte und einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch.

Informationen erhalten Sie beim Caritasverband unter Tel. 0228 108-258, Frau Anita Zart-Schulz oder der Familienbildungsstätte, Tel. 0228 944900, Frau Petra Gläser.

Zurück