Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Theater Mondial - Tür auf!

11. Januar 2016;

Das Theaterprojekt „Theater Mondial“ ist für junge Flüchtlinge gedacht. Es bietet Flüchtlingen wöchentliche Treffen mit Bonner Jugendlichen, bei denen unter Anleitung einer Theaterpädagogin ein Theaterstück zum Thema Flucht entwickelt, einstudiert und aufgeführt wird. Dabei steht nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache  im Vordergrund. Auch die eigene künstlerische Entfaltung und die spielerische Bewältigung von Fluchterfahrung  spielen eine wichtige Rolle.

 

Das Theater Mondial ist ein Projekt des Caritasverbandes Bonn e.V., Fachdienst für Migration und Integration im Rahmen der Kampagne: vielfalt.vielwert und wird von der caritasstiftung bonn gefördert.

 

Zurück