Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien
Wir kontakten auf allen Kanälen – mit Abstand
03.04.2020 - Das CaTz der Caritas - auch in Corona-Zeiten für psychisch Kranke geöffnet 

Theater Mondial - Tür auf!

11. Januar 2016;

Das Theaterprojekt „Theater Mondial“ ist für junge Flüchtlinge gedacht. Es bietet Flüchtlingen wöchentliche Treffen mit Bonner Jugendlichen, bei denen unter Anleitung einer Theaterpädagogin ein Theaterstück zum Thema Flucht entwickelt, einstudiert und aufgeführt wird. Dabei steht nicht nur das Erlernen der deutschen Sprache  im Vordergrund. Auch die eigene künstlerische Entfaltung und die spielerische Bewältigung von Fluchterfahrung  spielen eine wichtige Rolle.

 

Das Theater Mondial ist ein Projekt des Caritasverbandes Bonn e.V., Fachdienst für Migration und Integration im Rahmen der Kampagne: vielfalt.vielwert und wird von der caritasstiftung bonn gefördert.

 

Zurück