Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Caritas lädt ein ins kurdisch-syrische Wohnzimmer 
04.11.2019 - am Freitag, den 22.11.2019, 16:00-20:00 Uhr ins Haus Mondial
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
16.10.2019 - Mittwoch, 04. Dezember 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Als Lehrkraft die richtigen Worte finden
16.10.2019 - 2-Tages-Seminar, kostenloses Angebot für Fachkräfte am 15./16. November 2019
Die lebenslange Prägung durch unsere Herkunftsfamilie
16.10.2019 - Kostenfreies 2-Tagesseminar der Erziehungsberatung am 22./23. November 2019
Länderabend: Mittwoch, 30.10.2019,18:00 – 21:00 Uhr
04.10.2019 - „Jemen – Geschichte – Gesellschaft – Krieg & aktuelle Situation“
Willkommen: Musiker im Mondial
24.09.2019 - Fachdienst für Integration und Migration sucht Musiker*innen für „Wohnzimmerkonzerte“

ROBIN GOOD und Galeria Kaufhof starten Spendenaktion für Schulmaterial

13. Juli 2018;

Mäppchen, Stifte & Co für einen fairen Schulstart

ROBIN GOOD und Galeria Kaufhof starten Spendenaktion für Schulmaterial

 

Es mag sozialromantisch erscheinen: Aber für viele Kinder in Bonn sind ein schönes Mäppchen, Stifte und selbst ein neuer Radiergummi durchaus Grund zum Freuen. Armut gibt es auch in Bonner Familien.

 

Deshalb startet der Familienfonds von Caritas und Diakonie „ROBIN GOOD“ gemeinsam mit Galeria Kaufhof wieder eine Spendenaktion für Schulmaterial nach dem Prinzip Wunschbaum: Kinder aus benachteiligten Familien und Flüchtlingskinder können ihren Wunsch für Schulmaterial im Wert von etwa 15-20 Euro auf eine Wunsch-Karte schreiben.

 

Kunden von Galeria Kaufhof bezahlen die bereits hübsch verpackten Wünsche und hinterlegten sie im Kaufhaus. Rund 360 Geschenk-Pakete sollen so auch in diesem Jahr wieder zusammenkommen. Der Familienfonds ROBIN GOOD sorgt dann dafür, dass das Schulmaterial pünktlich zum Schulanfang zu den Kindern gelangt.

 

Unser Dank gilt schon jetzt allen Spenderinnen und Spendern sowie dem Team von Galeria Kaufhof, das diese Aktion seit Jahren logistisch und mit viel Engagement unterstützt.

  

Zurück