Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Drei Premieren mit „Knatsch Verdötscht“ in der City-Station
22.01.2019 - Karneval für Wohnungslose vom Feinsten - Prinz und Bonna mit von der Partie
Etwas Warmes braucht der Mensch
16.01.2019 - Bonner Inner Wheel Club spendet Buffet für Wohnungslose in der City-Station
Psychose-Seminar
10.12.2018 - Für 2019 werden im Januar die weiteren Termine bekanntgegeben.
„Hallo Baby“ wird 10 Jahre alt
23.11.2018 - 16.000 Bonner Familien besucht – Ehrenamtliche gesucht Der Besuchsdienst des Netzwerks „Frühe Hilfen“ wird 10 Jahre alt.
Quartiersprojekt Celsius eröffnet
15.11.2018 - Neues Konzept in Wohnanlage Brüser Berg
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
13.11.2018 - Mittwoch, 05. Dezember 2018, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Begleiter von Menschen mit Demenz

22. August 2017;

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Begleiter von Menschen mit Demenz

Die Schulung dient der Qualifizierung freiwillig Engagierter in niedrigschwelligen Hilfe- und Betreuungsangeboten für Menschen mit Demenz in NRW

Auf der Grundlage der neuen Anerkennungs- und Förderungsverordnung (AnFöVO) für niedrigschwellige Hilfs- und Betreuungsangebote

 

Die Schulung findet in zwei Blöcken und einem Abschlussveranstaltung statt:

 

Freitag,     15.09. 2017   14:00 – 19:00 Uhr

Samstag,   16.09. 2017       09:00 – 18:00 Uhr

 

Freitag,     29.09.2017    14:00 – 19:00 Uhr

Samstag,  30.09.2017 09:00 – 18:00 Uhr

 

Mittwoch, 04.10. 2017  14:00 – 17:15 Uhr

 

Zwischen den beiden Blöcken findet eine mindestens dreistündige Hospitation in Einrichtungen (z.B. Altenheim, Tagespflege, Betreuungscafé) statt, die niedrigschwellige Angebote für Menschen mit Demenz durchführen.

 

Schulungsort            Begegnungsstätte Thomas Morus, Oppelner Str. 124, 53119 Bonn

                                          

Leitung                     Birgit Ratz, Fachkrankenschwester für psychiatrische Pflege mit dem Schwerpunkt Gerontopsychiatrie, Dipl. Pflegewissenschaftlerin

 

Kursbegleiter            Andreas Garstkar, Gemeindereferent Thomas Morus

 

Kursorganisation      Katholisches Bildungswerk Bonn

                                          

Anmeldung/Informationen    Frank Sevenig-Held, Dipl. Sozialpädagoge, Fachberater Gemeindecaritas, frank.sevenig-held@caritas-bonn.de, Telefon 0228 108-238

 

Im Anschluss an die Qualifizierung besteht die Möglichkeit im neuen Demenzcafé CARINA in Tannenbusch mitzuwirken.         

Zurück