Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Psychiatrie und Zwang - (Neue) Wege

3. November 2016;

In dieser Veranstaltung geht es um das Thema Zwang bzw. Zwangsmaßnahmen im Arbeitsfeld der Psychiatrie. Viele wichtige  Informationen können Sie hier bekommen. Gemeinsam werden Wege überlegt, wie Zwangsmaßnahmen zukünftig vermieden werden können. Was können wir, Interessierte, Betroffene, Angehörige, und Professionelle dazu beitragen. Sie sind herzlich Willkommen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Flyer zur Veranstaltung sind im CaTz oder telefonisch Tel.: 0228-77 32 91, erhältlich.

 

Die Veranstaltung findet am 3.11.2016 von 17 – 20 Uhr statt.

Ort: Rathaus Beuel, Ratssaal, Veranstalter: Arbeitskreis Teilhabe-Mit-Wirkung

Zurück