Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Familienpatinnen dringend gesucht
18.03.2019 - Caritas Bonn stellt neues Konzept vor – flexibel und am Bedarf orientiert
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
14.03.2019 - Mittwoch, 03. April 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Wenn Eltern keinen Schutz bieten
13.03.2019 - Katja Dörner (MdB) informierte sich über Hilfsangebote bei „update"
Eine Suppe für Haiti
21.02.2019 - Spendenaktion in der KostBar vom 25.2. bis 1.3.2019
Wenn Familie auseinandergeht
20.02.2019 - Caritas-Beratungsstelle mit Gruppe für Väter nach Trennung und Scheidung
Stress mit Schule und Hausaufgaben?
18.02.2019 - Infoabend für Eltern von Grundschulkindern am Mittwoch, 13. März 2019

Prinz und Bonna waren zu Gast in der Bahnhofsmission

27. Februar 2014;

„Bei Euch fühlen wir uns wohl!“

Die Reisenden staunten nicht schlecht, als Prinz und Bonna mit ihrer Equipe den Hauptbahnhof durchquerten. Ihr Ziel war, wie schon in den letzten Jahren, die Bahnhofsmission auf Gleis 1 in gemeinsamer Trägerschaft von Diakonie und Caritas. Hier warteten die Gäste voller Erwartung auf den hohen Besuch.


Bei diesem Anlass haben die Gäste der Bahnhofsmission Anteil an dem Frohsinn der fünften Jahreszeit und stehen nicht am Rande der (feiernden) Gesellschaft. Bonna Verena I. berichtete in ihrer Ansprache, dass die Reisenden am Gleis sie sehr verwundert angesehen hätten, wie sie da mit ihrem Ornat vorbeigegangen sei und mutmaßte: „Das waren wohl keine Bonner.“ Sie verriet, dass sie sich in dem Moment vorkam wie von einem anderen Stern. „Aber hier bei Euch in der Bahnhofsmission fühlen wir uns wohl!“, so ihr Fazit.


Einrichtungsleiter Gregor Bünnagel berichtete den Tollitäten von der alltäglichen Arbeit der Bahnhofsmission und Diakoniechef Ulrich Hamacher sowie Karl Wilhelm Starcke vom Caritasvorstand dankten dem Prinzenpaar und seiner Equipe für den tollen Besuch.

Zurück