Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Familienpatinnen dringend gesucht
27.01.2020 - Nachfrage weiter auf hohem Niveau – Schulung startet
„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020

Prinz und Bonna waren zu Gast in der Bahnhofsmission

27. Februar 2014;

„Bei Euch fühlen wir uns wohl!“

Die Reisenden staunten nicht schlecht, als Prinz und Bonna mit ihrer Equipe den Hauptbahnhof durchquerten. Ihr Ziel war, wie schon in den letzten Jahren, die Bahnhofsmission auf Gleis 1 in gemeinsamer Trägerschaft von Diakonie und Caritas. Hier warteten die Gäste voller Erwartung auf den hohen Besuch.


Bei diesem Anlass haben die Gäste der Bahnhofsmission Anteil an dem Frohsinn der fünften Jahreszeit und stehen nicht am Rande der (feiernden) Gesellschaft. Bonna Verena I. berichtete in ihrer Ansprache, dass die Reisenden am Gleis sie sehr verwundert angesehen hätten, wie sie da mit ihrem Ornat vorbeigegangen sei und mutmaßte: „Das waren wohl keine Bonner.“ Sie verriet, dass sie sich in dem Moment vorkam wie von einem anderen Stern. „Aber hier bei Euch in der Bahnhofsmission fühlen wir uns wohl!“, so ihr Fazit.


Einrichtungsleiter Gregor Bünnagel berichtete den Tollitäten von der alltäglichen Arbeit der Bahnhofsmission und Diakoniechef Ulrich Hamacher sowie Karl Wilhelm Starcke vom Caritasvorstand dankten dem Prinzenpaar und seiner Equipe für den tollen Besuch.

Zurück