Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Familienpatinnen dringend gesucht
18.03.2019 - Caritas Bonn stellt neues Konzept vor – flexibel und am Bedarf orientiert
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
14.03.2019 - Mittwoch, 03. April 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Wenn Eltern keinen Schutz bieten
13.03.2019 - Katja Dörner (MdB) informierte sich über Hilfsangebote bei „update"
Eine Suppe für Haiti
21.02.2019 - Spendenaktion in der KostBar vom 25.2. bis 1.3.2019
Wenn Familie auseinandergeht
20.02.2019 - Caritas-Beratungsstelle mit Gruppe für Väter nach Trennung und Scheidung
Stress mit Schule und Hausaufgaben?
18.02.2019 - Infoabend für Eltern von Grundschulkindern am Mittwoch, 13. März 2019

Paten für ROBIN GOOD vorgestellt

18. Juni 2009;

Paten für ROBIN GOOD eröffnen Aktion Starthilfe 2009
 
Der Familienfonds ROBIN GOOD, für den Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann die Schirmherrschaft übernommen hat, führt jedes Jahr zum Schulbeginn eine Aktion durch, die Erstklässler aus sozial benachteiligten Familien den Start ins Schulleben erleichtern und ihnen somit eine faire Chance von Beginn an ermöglichen soll. Bei der „Aktion Starthilfe“ wurden in den vergangenen Jahren Schulmaterialien und in Kooperation mit Bouvier Erstklässlerlektüre gesammelt. Auch in diesem Jahr möchten wir Bürgerinnen und Bürger aus Bonn und der Region um Unterstützung bitten. Wir freuen uns, dass uns in diesem Jahr erstmals Menschen unterstützen, die ihren gut en Namen für die segensreiche Sache einsetzen. Eine Patenschaft für ROBIN GOOD werden MdL Ilka Freifrau von Boeselager, Karin Hempel-Soos (Kulturratssprecherin), Rechenkünstler Dr. Dr. Gert Mittring, Bettina Neusser-Eimermacher (Verlegerin Bonner General-Anzeiger), .

Datei-Anhänge:

Zurück