Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Eine Suppe für Haiti
21.02.2019 - Spendenakktion in der KostBar vom 25.2. bis 1.3.2019
Wenn Familie auseinandergeht
20.02.2019 - Caritas-Beratungsstelle mit Gruppe für Väter nach Trennung und Scheidung
Stress mit Schule und Hausaufgaben?
18.02.2019 - Infoabend für Eltern von Grundschulkindern am Mittwoch, 13. März 2019
Caritas Karneval Furios am 13. und 14. Februar 2019
08.02.2019 - im Pfarrheim Adelheidisplatz 13 in Pützchen
Flohmarkt in Haus Mondial am Sonntag, 17.2.2019, 10-15 Uhr
06.02.2019 - Mit Deko, Klamotten, Inhouse-Schneiderei, Infos und Kaffee
Präsentation des Kunstprojekts der Kindergruppe Starke Pänz
01.02.2019 - Ausstellungseröffnung Mittwoch, 13. Februar 2019, im M2-Haus am Moltkeplatz, 16-18 Uhr

Notfallfamilien gesucht

22. Februar 2010;

Notfallfamilien gesucht
Netzwerk sucht Familien zur Aufnahme von Kindern in Krisensituationen
Jedes Kind braucht Zuneigung, Geborgenheit und Wärme. Nicht immer können Eltern dies ihren Kindern geben. Das Bonner „Netzwerk Kinderbetreuung in Familien“ sucht daher Familien, die bereit sind, Kinder in Krisensituationen spontan bei sich aufzunehmen, bis die weitere Zukunft für das Kind geklärt ist.
Die Träger des Netzwerkes führen ein Auswahlverfahren durch, bei der die Eignung der Familie überprüft wird. Außerdem durchlaufen die Notfall-Eltern eine intensive Schulung und Vorbereitung (5 Abende à 3 Stunden) für die künftige Tätigkeit. Voraussetzungen für die verantwortungsvolle Aufgabe sind Geduld, Flexibilität und Belastbarkeit. Außerdem sollten in der eigenen Familie keine Kleinkinder vorhanden sein. Wer sich für die Bereitschaftsbetreuung von Kindern interessiert, sollte sich bei einer der folgenden Kontaktstellen anmelden:
 
Netzwerk Kinderbetreuung in Familien
Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.
Lilly Kemmer-Garzke, Tel. 0228 / 108239, lilly.kemmer-garzke@caritas-bonn.de oder Deutscher Kinderschutzbund
Dörthe Ewald, Tel. 0228 / 7660421 doerthe.ewald@kinderschutzbund-bonn.de.
 
Das “Netzwerk Kinderbetreuung in Familien” qualifiziert, berät und vermittelt als Fachstelle für Kindertagespflege in der Bundesstadt Bonn. Die sechs Träger erfüllen diese Aufgaben im Auftrag des Amtes für Kinder, Jugend und Familie der Stadt  Bonn. Die sechs gemeinnützigen Einrichtungen sind:
 
Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.,
Deutscher Kinderschutzbund, Ortsverband Bonn e.V.,
Familienzentrum Werkstatt Friedenserziehung
Familien- und Nachbarschaftszentrum
Katholisches Bildungswerk Bonn
Katholische Frauengemeinschaft Deutschland, kfd-Stadtverband Bonn
 

Zurück