Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Workshop zu Themen von Familiendynamik und Familientherapie
14.05.2019 - Freitag, 17. Mai 2019, 16-20 Uhr, Teilnahme ist kostenlos
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
14.05.2019 - Mittwoch, 05. Juni 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Podiumsdiskussion zum  Thema Seenotrettung mit spannenden Gästen
09.05.2019 - Haus Mondial, 16. Mai 2019, 18:30 Uhr, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn
"Auf und davon - (un) freiwillig unterwegs?"  
09.05.2019 - Ausstellung zu Flucht, Vertreibung, Migration im Spiegel von Zeiten und Schicksalen, 6.-16. Mai im Haus Mondial, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn
Familienpatinnen dringend gesucht
18.03.2019 - Caritas Bonn stellt neues Konzept vor – flexibel und am Bedarf orientiert
Wenn Eltern keinen Schutz bieten
13.03.2019 - Katja Dörner (MdB) informierte sich über Hilfsangebote bei „update"

Mit Musik und Kabarett gegen Kinderarmut

23. April 2012;

Felix%20von%20Gr%C3%BCnberg%20%C3%BCberreicht%20den%20Erl%C3%B6s%20von%201.500%20Euro%20aus%20seinem%20Benefizkonzert%20%22Stark%20f%C3%BCr%20unsd%20P%C3%A4nz%22%20den%20Vertreterinnen%20von%20ROBIN%20GOOD%20Birgit%20Donath%20%28rechts%29%20und%20Michaela%20Szillat%20%28links%29.

Mit Musik und Kabarett gegen Kinderarmut!

Benefizkonzert erbringt 1.500 Euro für Kinder- und Familienfonds ROBIN GOOD

„Stark für uns Pänz“ – unter diesem Motto fand am 16. April 2012 ein Benefizkonzert im Beueler Brückenforum statt. Initiiert von Felix von Grünberg engagierten sich bekannte und junge Künstlerinnen und Künstler wie Norbert Alich, Anika Auweiler, Konrad Beikircher, Andreas Etienne, Anne Haigis und Rainer Pause für den guten Zweck und begeisterten wie schon beim Benefizkonzert 2010 die Zuschauer mit einem tollen Programm.

„Es ist beeindruckend, wie mit zunehmender Solidarität das Thema Kinderarmut in der Bonner Bevölkerung ernst genommen und angegangen wird. Von den rund 270 000 Euro, die der Fonds seit seiner Gründung eingenommen hat, konnten wir viele direkte Hilfe in den Familien leisten und benachteiligten Kindern bessere Chancen bei Schulstart und sozialer Teilhabe ermöglichen“, so Michaela Szillat von Robin GOOD.

Das Benefizkonzert „Stark für uns Pänz“ fand erstmalig vor zwei Jahren im Brückenforum statt. Eine Wiederholung schließen die Initiatoren nicht aus.

  

Zurück