Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

„Knatsch Verdötscht“ mit Sitzung im Prälat-Schleich-Haus 
16.01.2020 - "E Stönnche Freud" am Samstag, 18.1.2020, 14 Uhr nicht nur für Wohnungslose
Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
16.01.2020 - Start, 5. Februar 2020, 16-18 Uhr
Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen für Besuchsdienst „Hallo Baby“ gesucht
06.01.2020 - Kontakt: Susanne Absalon, Tel. 0228 108-248, fruehehilfen@caritas-bonn.de
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
06.01.2020 - Mittwoch, 05. Februar 2020, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Deutschkurse in Haus Mondial 2020
06.12.2019 - Anmeldungen und Information von 07.01.2020–17.01.2020
Familienpatinnen dringend gesucht
05.12.2019 - Nach wie vor ist die Nachfrage groß

Mit dem Wohnführerschein ein Zuhause finden

12. Oktober 2018;

Mit dem Wohnführerschein ein Zuhause finden

Für den Mietermarkt qualifizieren - Ehrenamtliche als Coach gesucht

Der Wohnungsmarkt ist auch in Bonn „dicht“. Auf die wenigen erschwinglichen Mietwohnungen drängt eine große Anzahl an Wohnungssuchenden. Wer sich dann nicht auskennt, oder weiß, wie man einen „ guten Eindruck“ als potentieller Mieter macht, ist im Nachteil. Deshalb bietet die Bonner Caritas jetzt in Kooperation mit der Verbraucherzentrale, dem Mieterbund, dem Jobcenter Bonn, der VEBOWAG und VONOVIA einen Qualifizierungskurs „Wohnführerschein“ an. Das Projekt „Wohnführerschein“ richtet sich an alle Wohnungssuchenden mit und ohne Migrationshintergrund, die konkrete Hilfe und Unterstützung brauchen. Die Ratsuchenden sollen sich dabei möglichst selbstständig um die Wohnungssuche bemühen. Ehrenamtliche unterstützen die Teilnehmer bei konkreten Schritten und begleiten Wohnungssuchende idealerweise bis zum Abschluss eines Mietvertrages.

 

Datei-Anhänge:

Zurück