Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Workshop zu Themen von Familiendynamik und Familientherapie
14.05.2019 - Freitag, 17. Mai 2019, 16-20 Uhr, Teilnahme ist kostenlos
Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
14.05.2019 - Mittwoch, 05. Juni 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Podiumsdiskussion zum  Thema Seenotrettung mit spannenden Gästen
09.05.2019 - Haus Mondial, 16. Mai 2019, 18:30 Uhr, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn
"Auf und davon - (un) freiwillig unterwegs?"  
09.05.2019 - Ausstellung zu Flucht, Vertreibung, Migration im Spiegel von Zeiten und Schicksalen, 6.-16. Mai im Haus Mondial, Fritz-Tillmann-Str. 9, 53113 Bonn
Familienpatinnen dringend gesucht
18.03.2019 - Caritas Bonn stellt neues Konzept vor – flexibel und am Bedarf orientiert
Wenn Eltern keinen Schutz bieten
13.03.2019 - Katja Dörner (MdB) informierte sich über Hilfsangebote bei „update"

Mit Balu durchs Leben gehen

21. Februar 2017;

Frank Sevenig-Held, der Koordinator von

Mit Balu durchs Leben gehen

Interact Club Troisdorf (Jugendorganisation des Lions Club) spendet für erfolgreiches Mentorenprojekt „Balu und Du“

Nahezu jeder kennt den Bären Balu aus dem Dschungelbuch, der seinen Mogli durch den wilden Dschungel begleitet. Und weil das wahre Leben auch manchmal ein Dschungel sein kann, gibt es seit 12 Jahren in Bonn das Caritas-Projekt „Balu und Du“.

„Balu und Du“ ist ein  Mentorenprojekt, bei dem junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren Grundschulkindern als großer Freund und Begleiter für mindestens ein Jahr ehrenamtlich zur Seite stehen.

Der Interact Club Troisdorf (Jugendorganisation des Rotary Clubs) war von der Idee so begeistert, dass die Mitglieder im Januar ein Benefizkonzert mit der Musikschule Troisdorf zugunsten von „Balu und Du“ organsierten.

Den Erlös (650 Euro) übergaben die Mitglieder nun an „Balu und Du“.

Mit dem Geld finanzieren die Balus ihre wöchentlichen Aktivitäten mit den Moglis: Eisessen, Kinobesuch, Schlittschuhfahren, Museumsbesuch, Fußballticket oder Mini-Golf. Die Spende ist für „Balu und Du“ eine wertvolle Unterstützung.

Das pädagogische Programm „Balu und Du“ gibt es bundesweit seit 15 Jahren. Nach kleinen Anfängen wurde „Balu und Du“ schnell zur Erfolgsgeschichte an fast 50 Standorten in Deutschland.

In Bonn gibt es „Balu und Du“ seit 12 Jahren. Frank Sevenig-Held, Mitarbeiter der Bonner Caritas, koordiniert das Projekt vor Ort, bringt „Moglis“ und „Balus“ zusammen und begleitet die Mentoren bei regelmäßig stattfindenden Supervisionstreffen. 115 Balu-Mogli-Teams konnten in Bonn seit 2005 realisiert werden.

Zurück