Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Mama, ich muss mal!
13.09.2018 - Eltern-Infoabend zum Thema Sauberkeitserziehung
Caritas eröffnet Tagespflege auf dem Brüser Berg
10.09.2018 - Das Angebot richtet sich an Menschen mit den Pflegegraden 2, 3, 4 und 5.
Caritas beim Weltkindertag
10.09.2018 - Sonntag, 16. September 2018, von 11:00 bis 17:00 Uhr, auf dem Bonner Marktplatz.
Sehnsucht Heimat - Heimat zwischen Wunsch und Wirklichkeit
10.09.2018 - Podiumsgespräch am Dienstag, 11.09.2018, 19 Uhr bei Don Bosco, Eintritt frei
Seniorenbetten steigern Lebensqualität
05.09.2018 - Aktion Weihnachtslicht des GA finanziert Betten für ehemals Wohnungslose
Vier Jubiläen - Ein Fest
05.09.2018 - Sozialpsychiatrie der Caritas feiert Jubiläen mit einem außergewöhnlichen Fest

Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter

15. Mai 2018;

„Solo Mio“

Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter

 

Die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder möchte allein erziehenden Müttern Raum geben, um über ihre Alltagssorgen und Schwierigkeiten zu sprechen, bei denen Themen wie z.B. Überforderung und Stress, Trauer und Enttäuschung, Kontakt der Kinder zum Vater, finanzielle Probleme, Einsamkeit und Schuldgefühle oft eine große Rolle spielen. Die Gesprächsrunde „Solo Mio“ startet

 

am Mittwoch, den 6. Juni 2018, 16 – 18 Uhr

in der Beratungsstelle, Hans-Iwand-Straße 7, 53113 Bonn.

 

Bei sieben Treffen - jeweils mittwochs - haben allein erziehende Mütter die Möglichkeit, sich über trennungsspezifischen Themen auszutauschen, über eigene Erfahrungen zu berichten und Mütter in ähnlichen Situationen kennen zu lernen.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Für Kinderbetreuung ist gesorgt.

Leitung:         Birgit Mehren-Heindrichs, Yvonne Luzar

Anmeldung und Information unter Telefon 0228 223088 oder erziehungsberatung@caritas-bonn.de

Zurück