Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Mama, ich muss mal!
13.09.2018 - Eltern-Infoabend zum Thema Sauberkeitserziehung
Caritas eröffnet Tagespflege auf dem Brüser Berg
10.09.2018 - Das Angebot richtet sich an Menschen mit den Pflegegraden 2, 3, 4 und 5.
Caritas beim Weltkindertag
10.09.2018 - Sonntag, 16. September 2018, von 11:00 bis 17:00 Uhr, auf dem Bonner Marktplatz.
Sehnsucht Heimat - Heimat zwischen Wunsch und Wirklichkeit
10.09.2018 - Podiumsgespräch am Dienstag, 11.09.2018, 19 Uhr bei Don Bosco, Eintritt frei
Seniorenbetten steigern Lebensqualität
05.09.2018 - Aktion Weihnachtslicht des GA finanziert Betten für ehemals Wohnungslose
Vier Jubiläen - Ein Fest
05.09.2018 - Sozialpsychiatrie der Caritas feiert Jubiläen mit einem außergewöhnlichen Fest

Familienfonds Robin Good stellt seinen Jahresbericht 2013 vor

18. März 2014;

Chancen für ein besseres Leben
Familienfonds Robin Good stellt seinen Jahresbericht 2013 vor

 

Der aktuelle Jahresbericht Robin Good wurde von Vertretern der Caritas und der Diakonie an den Schirmherren des Familienfonds, den Bonner Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch, überreicht. Die Bilanz: 74.600 Euros gab der Familienfonds für die Bekämpfung der Folgen von Kinderarmut aus. Jürgen Nimptsch bedankte sich für die Hilfe, die der Fonds leistet und bedauerte, dass es auch in Bonn viele Familien in Notsituationen gibt. Der OB: „Mein Herz schlägt für die Bedürftigen und Armen immer etwas schneller als für andere.“


Anwesend waren bei der Übergabe zwei der Paten des Familienfonds: Der Rechenkünstler und mehrfach Weltmeister im Kopfrechnen Dr. Dr. Gert Mittring sowie der Kabarettist und Leiter der Springmaus Andreas Etienne. Schirmherr und Paten unterstützen den Familienfonds nicht nur öffentlich, sondern auch durch private Spenden und Spendenaufrufe zu besonderen Anlässen. So schlossen sich beide Paten dem Vorhaben Nimptschs an, beim nächsten Geburtstag auf Geschenke zu verzichten und stattdessen Spenden für Robin Good zu sammeln.

 

Der Jahresbericht steht auch hier als download zur Verfügung.

Zurück