Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Infoveranstaltung über tagesklinische Rehabilitation bei Alkoholproblemen
13.09.2019 - Mittwoch, 02. Oktober 2019, um 17:30 Uhr in den Räumen der Klinik Im Wingert
Fotoaktion zum Tag der Wohnungslosen
10.09.2019 - Mittwoch, 11.9.2019 im Bonner Münster-Carré von 11-15 Uhr
Schließung Bahnhofsmission beabsichtigt
04.09.2019 - Veränderungen auf Gleis 1
Katja Dörner besucht die Radstation
22.08.2019 - Service- und Qualifizierungsbetrieb der Caritas
Substitutionsambulanz Heerstraße wird geschlossen
12.07.2019 - Anschlussversorgung der Patienten gesichert
ROBIN GOOD und Galeria Kaufhof starten Spendenaktion für Schulmaterial
24.06.2019 - Mäppchen, Stifte & Co für einen fairen Schulstart

Fahrräder gesucht

20. Februar 2014;

Fahrradbude benötigt dringend "alte Schätzchen" zur Aufbereitung


Die Fahrradbude sucht dringend alte Fahrräder (Damen-, Herren-, Kinderräder) zur Aufarbeitung in ihrer Fahrradwerkstatt. In der Fahrradbude werden alte Räder TÜV-gerecht aufgearbeitet und wieder verkauft. Der Dienstleistungsbetrieb ist gleichzeitig ein erfolgreiches Qualifizierungsprojekt für junge, arbeitslose Erwachsene. Derzeit werden hier 17 junge Erwachsene auf den Arbeitsmarkt vorbereitet.

 

Die Räder können in der Fahrradbude, Mackestraße 36, oder in der Radstation am Hauptbahnhof abgegeben werden. Eine Abholung der Fahrräder durch Mitarbeiter der Caritas-Fahrradbude ist aus logistischen Gründen nur im Bonner Stadtgebiet möglich.


Kontakt:
Telefon: 0228-676479

fahrradbude@caritas-bonn.de

Zurück