Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Workshop „Mütter und Söhne“ erstmals als Webinar
25.05.2020 - Freitag, 12. Juni 2020, von 16 bis 20 Uhr
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien

Ehrenamtliche gesucht für esperanza Kinderladen

10. September 2008;


Zeit für soziales Engagement

Caritasverband sucht Freiwillige für den esperanza Kinderladen
 
Alles rund ums Kind bis zum dritten Lebensjahr sowie Kleidung für Schwangere in Second Hand zu äußerst günstigen Preisen bietet der esperanza Kinderladen auf der Fritz-Tillmann-Straße 2. Dass der Kinderladen läuft, dafür sorgen fast ausschließlich Ehrenamtliche.
 
Neue ehrenamtliche Mitarbeiter werden jetzt zur Verstärkung des Teams gesucht.
Der Caritasverband bietet allen Ehrenamtlichen professionelle Hilfe bei der Einarbeitung sowie regelmäßig Unterstützung und Fortbildung.
 
Wenn Sie Spaß am Umgang mit Menschen haben, eigene Ideen bei der Gestaltung der Verkaufsangebote im Laden einbringen möchten und sich ehrenamtlich für Kinder und junge Familien engagieren wollen, dann wenden Sie sich bitte an:
 
Ursula Fröhlich-Günther
Telefon 108-259 oder an das esperanza Sekretariat Telefon 108-258.

Zurück