Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Workshop „Mütter und Söhne“ erstmals als Webinar
25.05.2020 - Freitag, 12. Juni 2020, von 16 bis 20 Uhr
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien

Die Caritas auf dem Weihnachtsmarkt

5. Dezember 2013;

Die Bonner Caritas auf dem Weihnachtsmarkt 2013

Mit Plätzchen & Co gerüstet fürs Fest

 

Die Weihnachtsmarktrenner sind wieder da: selbst gebackene Plätzchen und liebevoll gerührte Marmeladen mit Früchten aus eigenem Anbau. In der Caritas-Weihnachtsbude gingen die Plätzchen im vergangenen Jahr so schnell weg, dass kaum mit dem Backen nachzukommen war.

In diesem Jahr stehen ein großer Vorrat und viele backfreudige Menschen bereit, die den Nachschub sichern. Die Plätzchen aus verschiedenen Einrichtungen der Caritas haben sich in den vergangenen Jahren zum Lieblingsmitbringsel etabliert und sind aus dem Angebot der Caritas nicht mehr wegzudenken.

 

Natürlich sind noch viele andere Geschenkartikel und Weihnachtskarten sowie das traditionelle Fahrrad der Fahrradbude im Angebot.

Zurück