Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien
Wir kontakten auf allen Kanälen – mit Abstand
03.04.2020 - Das CaTz der Caritas - auch in Corona-Zeiten für psychisch Kranke geöffnet 

Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet

11. Mai 2020;

Caritas-Altenheime ab Montag wieder für Besucher geöffnet

Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 

Die Bonner Caritas öffnet ihre Altenheime wieder ab Montag, 11. Mai 2020, für Besucher. Um den Schutz von Bewohner, Angehörigen und Mitarbeitern zu gewährleisten, ist jedoch ein besonderes Besuchs- und Hygienekonzept nötig. Besuche sind daher unter den einschränkten Bedingungen nur nach Voranmeldung und Terminvereinbarung möglich. 

„Zusammen mit den Bewohnern und ihre Angehörigen freuen wir uns sehr, dass nun Besuchserleichterungen bei den Menschen in unseren Heimen und stationären Einrichtungen möglich werden“, so Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider.  „Wir wissen, wie schwer die vergangenen Wochen für viele ältere Menschen und ihre Angehörigen waren. Auch, wenn wir durch viele andere Aktivitäten und Änderungen in der sozialen Betreuung die Auswirkungen des Besuchsverbotes mildern konnten, ist die Lockerung des Besuchsverbots für alle eine Erleichterung. Dies wird Menschen wieder zusammenführen, die sich vermisst haben. Auch, wenn es nicht so sein wird wie vor Corona.“  

Voranmeldung für Besucher und Information zu den Hygieneregeln:

Altenheim Marienhaus: 0228  72 57 – 0

Sebastian-Dani-Alten- und Pflegeheim: 0228  915 09 - 0 

Altenheim Herz-Jesu-Kloster Ramersdorf: 0228  97197 – 0

Maximal zwei Besucher sind aktuell pro Bewohner wieder zugelassen. Die Dauer des Besuchs ist auf zwei Stunden begrenzt. Die Besuche finden entweder in den Gartenbereichen oder in eigens dafür vorbereiteten Räumen in den Einrichtungen statt. Es gelten die vorgeschriebenen besonderen Schutzmaßnahmen, über die beim Besuch nochmals informiert wird.

 

Zurück