Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Bei zweitem Lockdown: Eltern und Kinder im Blick haben!
23.06.2020 - Netzwerk Frühe Hilfen: Erste Online Umfrage zu Corona - 4335 Eltern - 90.000 Antworten 
90.000 Euro: Unbürokratische Hilfe für Familien in Not
16.06.2020 - ROBIN GOOD überwältigt von Not und Spendenbereitschaft – 2400 Lebensmittelgutscheine ausgegeben – Dank an Aktion Mensch und Spender*inne
20 Jahre Radstation - Caritas-Einrichtung feiert Jubiläum
03.06.2020 - Servicestation rund ums Fahrrad und Lernwerkstatt für benachteiligte Jugendliche 
Workshop „Mütter und Söhne“ erstmals als Webinar
25.05.2020 - Freitag, 12. Juni 2020, von 16 bis 20 Uhr
Caritas-Altenheime ab Montag, 11. Mai wieder für Besucher geöffnet
11.05.2020 - Eingeschränkte Besuchszeiten – Voranmeldung - strikte Hygieneregeln 
Netzwerk Frühe Hilfen startet Online-Umfrage 
01.05.2020 - Leben in Coronazeiten – Auswirkungen und neue Hilfeansätze für Familien

Benefizgala zugunsten von Robin Good

10. April 2017;

Viele nationale und internationale Künstler waren dabei, als Peter Kox und Felix von Grünberg zum dritten Mal zum Benefizkonzert zugunsten von ROBIN GOOD ins Brückenforum geladen hatten: die „Pantheon“-Legende Norbert Alich, ebenso die Kabarettisten Konrad Beikircher und Dave Davis, international bekannte Künstler wie Shahin Najafi aus Iran und Aeham Ahmad aus Syrien, sowie die begeisternde Poetry-Slammerin Ella Anschein.

Insgesamt kamen beim Benefizkonzert an Eintrittsgeldern und Spenden 4.599,86 Euro zusammen. Und damit das Ganze eine runde Sache wird, legten Felix von Grünberg und Peter Kox nach eine Spende oben drauf. Das Ergebnis: 5.000 Euro für den Familienfonds von Caritas und Diakonie.

Der Erlös aus dem Benefizkonzert geht zu 100% an Familenfonds ROBIN  GOOD, der schnell und unbürokratisch hilft, wenn Familien in akute Not geraten sind.

Zurück