Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
15.05.2018 - Mittwoch, den 6. Juni 2018, 16 - 18 Uhr
Erziehungsberatung bietet Workshop zu Themen von Familiendynamik und Familientherapie
07.05.2018 - Freitag, den 25. Mai 2018 von 16 bis 20 Uhr
Jeder Mensch braucht ein Zuhause
04.05.2018 - Fehlender Wohnraum: Mit einem Aktionsstand auf dem Martinsplatz macht der Bonner Caritasverband auf die Folgen der Wohnungskrise aufmerksam
"Hallo Baby" sucht Ehrenamtliche
30.04.2018 - Besuchsdienst von Frühe Hilfen Bonn und Marienhospital will Elternkompetenz stärken
Für einen guten Zweck in die Pedale getreten
27.04.2018 - Care Concept spendet für das Bike-House der Bonner Caritas
Psychose-Seminar
24.04.2018 - Offener Gesprächskreis am 9.Mai 2018

Paten für ROBIN GOOD vorgestellt

18. Juni 2009;

Paten für ROBIN GOOD eröffnen Aktion Starthilfe 2009
 
Der Familienfonds ROBIN GOOD, für den Oberbürgermeisterin Bärbel Dieckmann die Schirmherrschaft übernommen hat, führt jedes Jahr zum Schulbeginn eine Aktion durch, die Erstklässler aus sozial benachteiligten Familien den Start ins Schulleben erleichtern und ihnen somit eine faire Chance von Beginn an ermöglichen soll. Bei der „Aktion Starthilfe“ wurden in den vergangenen Jahren Schulmaterialien und in Kooperation mit Bouvier Erstklässlerlektüre gesammelt. Auch in diesem Jahr möchten wir Bürgerinnen und Bürger aus Bonn und der Region um Unterstützung bitten. Wir freuen uns, dass uns in diesem Jahr erstmals Menschen unterstützen, die ihren gut en Namen für die segensreiche Sache einsetzen. Eine Patenschaft für ROBIN GOOD werden MdL Ilka Freifrau von Boeselager, Karin Hempel-Soos (Kulturratssprecherin), Rechenkünstler Dr. Dr. Gert Mittring, Bettina Neusser-Eimermacher (Verlegerin Bonner General-Anzeiger), .

Datei-Anhänge:

Zurück