Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Mütter und Söhne - eine besondere Beziehung?!
20.04.2018 - Erziehungsberatung bietet zweitägigen Informationskurs am 4./5. Mai 2018
Zeitgemäße Struktur - mehr Teilhabe
20.04.2018 - Neues Konzept für Caritas-Wohnungslosenhilfe - Spatenstich und Segnung
Damit soziale Teilhabe nicht baden geht
19.04.2018 - Lions Club Bonn-Beethoven unterstützt Robin Good bei der Aktion "Schwimmkurse"
Psychose-Seminar
10.04.2018 - Offener Gesprächskreis am 9.Mai 2018
Werden Sie Familienpatin
16.02.2018 - Informationsabend am Dienstag, 13. März 2018, 19 Uhr in der Familienbildungsstätte, Lennéstr. 5
esperanza bittet um Sachspenden rund ums Kind bis 3 Jahre
16.02.2018 - Caritas-Kinderladen benötigt dringend Kleidung, Kinderwagen und Spielsachen

Frank-Walter Steinmeier besucht das erfolgreiche Caritas-Projekt KostBar

8. Juli 2013;

SPD-Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier besucht gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Ulrich Kelber die KostBar in der Riesstraße. Projektleiterin Anita Schönenberg freute sich über den Besuch aus Berlin genauso wie Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider (2.v.l.) und Caritasvorstand Karl Wilhelm Starcke
SPD-Fraktionsvorsitzender Frank-Walter Steinmeier besucht gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Ulrich Kelber die KostBar in der Riesstraße. Projektleiterin Anita Schönenberg freute sich über den Besuch aus Berlin genauso wie Caritasdirektor Jean-Pierre Schneider (2.v.l.) und Caritasvorstand Karl Wilhelm Starcke

In dem Restaurant, in dem es vor allem Suppen, Salate und Kuchen gibt, arbeiten Menschen, die wieder auf den ersten Arbeitsmarkt zurück wollen. Mit der Arbeit in der KostBar unterstützt die Caritas Menschen mit psychischen Schwierigkeiten und über dem Restaurant sind Wohnungen für jene Menschen eingerichtet

Zurück